01.05.2016

Bild: 1.Mai2016
Anneka Beck und Elke Korte bei der 1. Mai-Kundgebung auf der Stubengasse

1. Mai-Demo und Kundgebung unter Beteiligung von SPD-Frauen

Auch 2016 hieß es wieder: Heraus zum 1. Mai! Unter dem Motto "Zeit für Solidarität" riefen Gewerkschaften und Parteien dazu auf, gemeinsam auf die Straße zu gehen und Zusammenhalt für Arbeitnehmer*innen zu zeigen. Mit extra zu diesem Zweck erstellten Plakaten forderte die SPD klare Regeln für Leiharbeit und Werkverträge, die Sicherung des Rentenniveaus und die Stärkung von Betriebsrenten. Zusätzlich hatten die verschiedenen Jugendverbände in Münster in diesem Jahr dazu aufgerufen, sich klar und deutlich für eine offene Gesellschaft zu positionieren. Nicht nur nach dem Brandanschlag auf eine geplante Unterkunft für Geflüchtete, ein wichtiges Zeichen, das wir gerne unterstützten.



zurück
Berichten Sie darüber:
  • bei twitter
  • bei facebook
  • bei delicious
  • bei digg
  • bei google
  • bei webnews
  • bei Mister Wong
  • versenden
Ihr Name

Ihre Mailadresse:
Name des Empfängers
Empfänger-Adresse
Nachricht für den Empfänger
Sicherheitsfrage:Bitte tragen Sie das Ergebnis der folgenden einfachen Rechnung ein: 39 + 18 =



ASF auf Bundesebene